Erlebnispark Paaren
10. bis 13. Mai 2018
Landwirtschaftsausstellung

BraLa 2018

… Himmelfahrt 2018, die 28. Brala beginnt dann am 10. Mai und viele Aussteller haben sich den Termin bereits notiert.

Die BraLa 2018, eine attraktive, gewachsene Landesausstellung lädt mit ca. 700 Ausstellern und Züchtern am Himmelfahrtswochenende vom 10. bis 13. Mai 2018 ein.

Als Schaufenster des ländlichen Raumes lockt sie an vier Ausstellungstagen viele tausend Besucher nach Paaren im Glien. Vorführungen, Technik im Einsatz und Zuchtwettbewerbe sowie eine große Themenvielfalt, rund um den ländlichen Raum mit regionalen Erzeugnissen, gestalten die BraLa zu einer abwechslungsreichen und lebendigen Präsentation für Fach- und landwirtschaftlich interessierte Besucher.

Im Forum „Landwirtschaft im Dialog“ werden traditionell Technikvorführungen im Außenbereich, sowie Ausstellung und Podiumsdiskussionen in der Brandenburghalle stattfinden. Im Fokus dieses Projektes steht in diesem Jahr die nachhaltige Bodennutzung. Zu diesem Thema finden auf der Demonstrationsfläche 2 x täglich praktische Vorführungen zur Bestelltechnik mit modernen Bestellmaschinen statt. Auf den Demonstrationsparzellen geht es um neue Wintergetreidesorten, Zwischenfruchtanbau Energiefruchtfolgen und das Bodenleben. Am Bodenprofil erfolgen Erläuterungen zu Bodenstruktur und Ergebnissen der Wissenschaft wie es da heißt, Wissenschaftler und Praktiker im Gespräch.

Im Forum in der Brandenburghalle heißt es Praxis trifft Wissenschaft mit Vorstellung neuester Ergebnisse der Forschung und dem Angebot zum Erfahrungsaustausch der Wissenschaftler mit Praktikern vor Ort.  Die Institutionen der Agrarforschung sowie die Lehr- und Versuchsanstalten werden u.a. in der Brandenburghalle vor Ort sein und ihre neuesten Studien vorstellen.

Wissenschaft trifft Technik, auch die Forst ist dabei, wird Waldschutzmonitoring und Holzerntetechnik vorstellen, Harvestersimulator und waldpädagogische Angebote im „Schaufenster der Waldarbeit“ ergänzen die Präsentation.

Angebote zu verschiedenen landwirtschaftlichen Themen, Besichtigung der Zuchttiere in den Tierzelten, die Bundesschau Uckermärker Rind, moderne Landtechnik auf der Fläche, Besichtigung und Mitfahrgelegenheit auf einem modernen oder Oldtimer-Traktor, das alles ist auf der BraLa möglich. Kinderland und „BraLa von oben“ bereichern das Erlebnis auf der Landwirtschaftsausstellung 2018.

Rund um das Motto: „Landwirtschaft erleben“ werden u.a. die Krönung der Brandenburger Milchkönigin, Auszeichnung ausgewählter Landwirte und Züchter, Meisterschaften im Zaunbau der Schäfer, Zuchtwettbewerbe der Tierzuchtverbände, die Vorstellung „Grüner Berufe“ und die Präsentation der „Rasse des Jahres“ der Geflügelrasse „New Hampshire“  Diesen Titel stellt in diesem Jahr der Landesverband der Rassegeflügelzüchter Berlin & Brandenburg e.V..

Ein Besuch der BraLa lohnt für die ganze Familie, neben interessanten Themen und vielen Tieren ist sie ein „Wissenshof“ rund um die Landwirtschaft und das Leben im ländlichen Raum.

Zum Muttertag am Sonntag hat sich das Restaurant Havelland mit Pavillon etwas Besonderes ausgedacht, laden Sie doch Ihre Lieben zu einer Pause mit Tortengenuss auf der BraLa ein!

 

Unsere Flyer für Sie:

BraLa 2018

28. BraLa

Partner
Partner

Unsere Partner

ZDG
WSG
Kulturstiftung Havelland
Förderverein Freunde des MAFZ e.V,
HAW
BUS
Kaninchen
Mittelbrandenburgische Sparkasse
Schafzuchtverband Berlin Brandenburg
Securitas
Landesverband Rassegeflügelzüchter
Rinderzucht BB
Forst Brandenburg
ASB
Imker Brandenburg
Landesmusikverband
Landesverband Pferdesport Berlin Brandenburg
Havelbus
pro agro
Pferdezuchtverband
Hybridschweinezucht
Landkries Havelland
Bioenergiedorf-Coaching Brandenburg e.V
LBV
Späth Baumschulen
Land Brandenburg
Tourismusverband Havelland
GEH e.V.
Schönwalde Glien
Anfahrt | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Copyright © 2018 MAFZ Erlebnispark
All Rights Reserved